Brockensammlung Bethel

Die Brockensammlung Bethel sammelt seit mehr als 125 Jahren gute, tragbare Kleidung in ganz Deutschland gemäß dem Bibelvers aus dem Neuen Testament »Sammelt die übrigen Brocken, auf dass nichts umkomme« (Joh. 6,12). Mit den Erlösen aus den Kleiderspenden wird die Arbeit der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel unterstützt.

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel engagieren sich in acht Bundesländern für behinderte, kranke, alte oder benachteiligte Menschen. Mit rund 17.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist Bethel eine der größten diakonischen Einrichtungen Europas. Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind eng verbunden mit der Evangelischen Kirche in Deutschland. Das Handeln in Bethel wird getragen von christlicher Nächstenliebe und sozialem Engagement. »Gemeinschaft verwirklichen« ist die Vision für die diakonische Arbeit Bethels.

Bei Ihren Kleiderspenden beachten Sie bitte, dass die Höhe der Erlöse von der Qualität Ihrer Spenden abhängig ist. Nur mit guter und tragbarer Kleidung unterstützen Sie die Arbeit Bethels.

Die Brockensammlung Bethel ist Mitglied im Dachverband FairWertung e.V. Sie setzt sich somit für einen sozial- und umweltverträglichen sowie ethisch verantwortbaren Umgang mit gebrauchter Kleidung ein.

Weitere Informationen:

www.brockensammlung-bethel.de

www.bethel.de

www.fairwertung.de

v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

Brockensammlung Bethel

Am Beckhof 14 33689 Bielefeld Telefon: 0521 144-3779

 

 

 

Kleidersammlung für Bethel

durch die Ev. Kirchengemeinde

     Bad Berleburg

am Montag, den 6. November 2017

und Dienstag, den 7. November 2017

Abgabestellen:

1. Altenzentrum Haus am Sähling"

An der Gontardslust 11, 57319 Bad Berleburg

2. Diakonisches Werk - Kleidercontainer -

Schützenstraße 4, 57319 Bad Berleburg

3. Vorraum der Odebornskirche

Unter der Kirche 3, 57319 Bad Berleburg-Schüllar

Das Diakonische Werk im Kirchenkreis Wittgenstein e.V. dankt für Ihre Unterstützung!

Was kann in die Kleidersammlung?

Gut erhaltene Kleidung und Wäsche, Schuhe, Handtaschen, Plüschtiere und Federbetten -jeweils gut verpackt (Schuhe bitte paarweise bündeln).

Nicht in die Kleidersammlung gehören:

Lumpen, nasse, stark verschmutzte oder stark beschädigte Kleidung

und Wäsche, Textilreste, abgetragene Schuhe, Einzelschuhe, Gummistiefel,

Skischuhe, Klein- und Elektrogeräte.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung

v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel Stiftung Bethel Brockensammlung Am Beckhof 14 33689 Bielefeld Telefon: 0521 144-3779