Vikar der Gemeinde offiziell vorgestellt

Nachdem er in den Gottesdiensten und manchen Gemeindekreisen schon ein vertrautes Gesicht ist, wurde Herr Patrick Bloy am Sonntag, dem 3. März als Vikar der Gemeinde offiziell vorgestellt.

Pfarrerin Latzel-Binder als seine Vikariatsmentorin begrüßte ihn herzlich und sprach ihm für seinen Dienst einen Segen zu. Patrick Bloy – an diesem Tag das erste Mal im Talar – wirkte dann auch gleich bei der Austeilung des Abendmahls mit und sprach mit seiner Verlobten, Rebecca Bohle, das Schlussgebet.

 

 

Das Vikariat ist die zweite Ausbildungsphase für den Pfarrberuf. Nach dem Theologiestudium und bestandenem 1. Examen schließt sich diese zweieinhalbjährige Zeit des praktischen Lernens an. Herr Bloy war zunächst ein halbes Jahr im Schulvikariat am Johannes-Althusius-Gymnasium und beginnt nun seine Gemeindezeit.

Wir freuen uns auf die Zeit mit Herrn Bloy und bitten die Gemeinde, seinen Dienst mit fürbittend zu begleiten.